Weitere Referenzen von Dialogbild
KUNDENKONTAKT
TROTZ KONTAKTVERBOT
  • Medien
  • Dialogfilm

In Corona-Zeiten sind viele Betriebe von infektionsschützenden Maßnahmen der Regierung betroffen. Geschäfte, wie Frisöre, Spielwarenhandel und Fahrradläden, müssen vorrübergehend schließen. Sowohl die Händler als auch die Kunden sind stark verunsichert. Wie lange die Ist-Situation anhalten wird, kann niemand sagen und daher ist es umso wichtiger mit seinen Kunden in Kontakt zu bleiben und für Transparenz zu sorgen. 

Um die betroffenen Händler in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen haben wir sowohl einen Erklärfilm als auch ein DIALOGBILD light mit Tipps zu Kundenkontakt und Kundenbindung entwickelt. Beide Tools finden Sie zum kostenlosen Download auf unserer Website.

DIALOGFILM „KLARHEIT IST OBERSTES GEBOT“

Herr Flott muss wegen Corona leider seinen Fahrradladen vorrübergehend schließen. Sein Stammkunde Herr König ist auf der Suche nach einem neuen Fahrrad. Doch wie finden die beiden zueinander?

DIE TIPPS IM ÜBERBLICK:

1. Das Angebot der Kunden-Kontaktpunkte erhöhen.
2. Klar kommunizieren
3. Regelmäßig kommunizieren
4. Erreichbarkeit sicherstellen
5. Sich kulant zeigen

Mehr Infos und Dialogbild Produkte zum Thema "Corona" finden Sie hier.