STRATEGIE 2020
  • Maschinenbau
  • Dialogbild

Die Kernkompetenzen des Werkzeugherstellers LMT Fette liegen in der Produktion von Wälzfräsern für Zahnräder und Rollköpfe für die Gewindeproduktion. Somit gehört LMT Fette zu den weltweit führenden Herstellern von Präzisions-Fräswerkzeugen, Wälzfräsern, Gewindebohrer, -former und -fräser sowie Gewinderollsystemen.

Die Geschäftsführung der LMT Fette Werkzeugtechnik hat gemeinsam mit einem Strategieteam die neue Strategie 2020 entwickelt. Die nachhaltige Vermittlung der Strategie und die Begeisterung für die neuen Kernbotschaften stellen dabei ein wichtiges Anliegen der Geschäftsführung dar.

Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen für die Erarbeitung eines Dialogbildes entschieden! In einem eintägigen Workshop mit 21 Mitarbeitern der LMT Fette Werkzeugtechnik aus den Bereichen Produktion, Konstruktion, Controlling, Reklamation und Betriebsrat und dem Team von DIALOGBILD wurde ein individuelles Dialogbild entwickelt. Auf diesem Wege hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit, sich in den Entwicklungsprozess des Bildes einzubringen und somit auch zu den Botschaftern der neuen Strategie zu werden.

Durch die Bildwelt wird eine starke Identifikation mit dem eigenen Unternehmen erzielt, da das Logo der LMT Fette Werkzeugtechnik die Bühne für die Szenen bildet. Umrahmt wird das Logo durch einen Weg, der aus der steinigen Vergangenheit in Richtung einer erfolgreichen Zukunft führt und sich zu einer Autobahn wandelt. Weg und Autobahn sind mit einem Zeitstrahl versehen, der auf wichtige Meilensteine des Unternehmens verweist. Zuletzt drücken auch der Standort Schwarzenbek und die Elbphilharmonie den starken regionalen Bezug des Unternehmens aus.

Im Sinne des „Dialoges“ soll ein langfristiger Austausch über die neuen strategischen Maßnahmen gegeben sein. Nach der internen Vorstellung des Dialogbildes konnten die Mitarbeiter im Rahmen eines „Marktplatzes“ Fragen zur neuen Strategie stellen und sich über die Botschaften der einzelnen Szenen austauschen. Auch ein Leitfaden soll die Mitarbeiter dabei unterstützen, sich mit der Strategie auseinanderzusetzen und die neuen Botschaften immer wieder zu hinterfragen.

Mut zu neuen Ideen

Das Unternehmen schaut bereits auf erfolgreiche Produktentwicklungen zurück. Mit Hilfe einer Entwicklungsroadmap und dem Mut der Mitarbeiter und Führungskräfte, sollen auch die leeren Vitrinen in der Zukunft mit neuen Entwicklungen und Technologien gefüllt werden.

Zukunftstrends

Die Szene verdeutlicht, dass das Unternehmen stets die Zukunftstrends im Auge behält. Somit kann die Strategie regelmäßig überprüft und gegebenenfalls angepasst werden. Diesbezüglich werden gesellschaftliche, politische und industrielle Entwicklungen beobachtet und bewertet.

Ideentafel

Hier wird der aktive Austausch der Mitarbeiter an der Ideentafel gezeigt. Die Mitarbeiter sollen auch weiterhin aktiv Ideen in allen Bereichen einbringen und Verbesserungsvorschläge vorstellen. Diese helfen dabei, die Produkte und Prozesse weiterzuentwickeln, sowie Probleme zu lösen und diese zukünftig zu vermeiden.

Erfolge feiern

Die Unternehmenskultur ist durch Respekt und Vertrauen geprägt, sodass bereichsübergreifend zusammengearbeitet und auf Augenhöhe kommuniziert wird. Gemeisterte Herausforderungen werden gemeinsam gefeiert, denn jeder kleine Schritt bringt das Unternehmen ein Stück weiter Richtung Ziel.