OUR HR STRATEGY 2025
HR: TREIBER ZUM WISSENS-KONZERN
  • Dienstleistung
  • Dialogbild

Die TÜV NORD GROUP beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeitende in mehr als 100 Ländern. Diese erwirtschaften zusammen mehr als eine Milliarde Euro Umsatz. Zu der TÜV NORD GROUP gehören die Geschäftsbereiche Industrie Service, Mobilität, Rohstoffe, Bildung, Aerospace und IT in denen das Unternehmen Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen zum Thema Sicherheit erbringt.

Während der bisherige Auftrag war „den Menschen vor Gefahren der Technik zu schützen“ hat sich der Auftrag bedingt durch Digitalisierung und der zunehmenden Bedeutung von IT Security-Themen erweitert.

Nunmehr wird auch die Technik durch Eingriffe des Menschen geschützt. Die TÜV NORD GROUP transformiert sich vom klassischen Prüfdienstleister zum Wissensunternehmen.

Der Weg der TÜV NORD GROUP zum Wissens-Konzern bedeutet auch eine Veränderung für den Bereich Human Resources. Neues Wissen aufzubauen, etabliertes Wissen zu erhalten, neue Kompetenzen ins Unternehmen holen und gleichzeitig die vorhandenen Kompetenzen ständig ausbauen: Ein moderner Wissens-Konzern braucht ein modernes Personalwesen.

 

Um die wegweisende Stoßrichtung für die Personalarbeit der Zukunft in der TÜV NORD GROUP zu geben, wurde die „HR Strategie 2025“ neu entwickelt. Sie zeigt das künftige Selbstverständnis des Personalwesens, um den Herausforderungen dieser Zeit gewachsen zu sein. Dieses Selbstverständnis wurde in einem Dialogbild festgehalten, damit auf anschauliche Art und Weise die Strategie intuitiv erklärbar gemacht wird.

Das Dialogbild im feinillustrierten Stil zeigt auf einen Blick, welche Themen mit der neuen HR Strategie verknüpft sind und dass die Personalstrategie nicht losgelöst von den Bedürfnissen und Herausforderungen der Geschäftsbereiche entwickelt wurde. HR schafft Rahmenbedingungen und Lösungen, damit die Geschäftsbereiche im Endeffekt erfolgreich arbeiten können. Als Zielgruppe für das Dialogbild gelten alle Führungskräfte und Mitarbeitenden der TÜV NORD GROUP, die auf diese Weise über die neue Strategie informiert werden sollen und hiermit stets über einen visuellen Ankerpunkt zu den Themen verfügen. Die Idee ist, den Rollout der neuen HR Strategie 2025 in Form einer virtuellen Roadshow durchzuführen. Zudem wird es in vielen Standorten einen Ausdruck des Dialogbildes geben, damit die Strategie auch abseits der Roadshow stets präsent bleibt.

Dr. h.c. Roland Bursy
Executive Vice President HR Corporate Centers Personalstrategie & Talent Management TÜV NORD AG

„Über einen LinkedIn-Post bin ich auf DIALOGBILD und deren Möglichkeiten zur visuellen Umsetzung unserer Strategie aufmerksam geworden. Das Ziel der sich dann ergebenen Zusammenarbeit war es, unsere neue HR Strategie mit möglichst wenig Komplexität darzustellen und sie mit einer eindeutigen Bildsprache intuitiv erklärbar zu machen. Und das ist dem Team von DIALOGBILD gelungen! Und die illustrierten Szenen bieten uns im Kontext des Strategie-Rollouts ein Medium, welches über Sprachen und Kulturen hinweg funktioniert.
Die Zusammenarbeit mit DIALOGBILD habe ich als sehr angenehm, sehr schnell und hoch professionell empfunden. Daher kann ich DIALOGBILD auf jeden Fall weiterempfehlen. Über dieses Projekt kann ich mir sehr gut vorstellen auch weitere Kolleginnen und Kollegen von DIALOGBILD begeistern zu können und weitere komplexe Themen so unkomplex erscheinen zu lassen.“